Rocken am Brocken 2017

Hervorgehoben

Es ist kaum zu glauben, aber das Rocken am Brocken Festival gibt es nun mittlerweile seit gestandenen 11 Jahren. Angefangen mit ein paar Hundert Besuchern, hat es sich zu einem sehr schönen familiären Festival im Harz entwickelt. Ich konnte die letzten beiden  Jahre leider das RaB nicht besuchen, da ich irgendwo in der Weltgeschickte unterwegs war. Aber dieses Jahr habe ich es mir nicht nehmen lassen, mal wieder vorbei zu schauen. Ich traf viele bekannte Gesichter und war ganz erstaunt, wie groß und schön das Festival geworden ist. Auch die Organisation des Festivals war profesioneller geworden. Also hat sich alles zum guten Verbessert.

Hier findet ihr nun ein paar Eindrücke vom Rocken am Brocken.

 

Advertisements

Rosstrappen Downhill 2017

_MG_9544

Nach fast zwei Jahren habe ich es endlich mal wieder zum Downhill nach Thale geschafft. Es ist immer wieder beeindruckend, wie rasant und ohne Angst die Jungs und Mädchen die Rosstrappe runter donnern. Dieses Jahr wurde die Strecke etwas verlängert und der Zielbereich verlegt, sodass die Topzeiten bei unter vier Minuten waren. Bergsport ist auch immer eine super Gelegenheit seine Kamera auf das äußerste zu testen. Staub, Regen, Schnelligkeit und dunkler Wald sind dabei wohl die wichtigsten Faktoren mit denen man beim Downhill zu kämpfen hat. Im Anhang habe ich ein paar Impressionen des iXS Rosstrappen Downhills 2017 angefügt.